PROZESSBEGLEITUNG
CRANIOSACRAL THERAPIE
COACHING

welcome home

angebote

abrechnung krankenkasse

ich bin

wie ich arbeite

sie erreichen mich



impressum





supervision

Wachsende Ansprüche von Gesellschaft, Familie, Schule, Unternehmen und Umfeld sowie die hohe Dynamik wirtschaftlicher und sozialer Veränderungen prägen unsere Zeit. Als Supervisorin begleite ich Sie in Ihrer Reflektion der Sachlagen und Fragen Ihrer Rolle in Ihrer Organisation, damit Sie für sich neue Vorgehensweisen finden können. Hier bediene ich mich zweier Schulen: der Transaktionsanalyse (TA) und dem Prozessmanagement.
Die TA hat den Fokus, die Persönlichkeit zu entwickeln, damit wir unsere Potenziale ausschöpfen und effektiver kommunizieren können. Sie kann auch zur Analyse, Steuerung und Entwicklung von Gruppen und sozialen Systemen eingesetzt werden. Mit der TA decken wir Verhaltensmuster auf und verändern sie gezielt, Rollen werden geklärt und definiert, wodurch eine Klarheit entsteht.
Prozessmanagement ist eine Methode, komplexe, sich entwickelnde Situationen und Projekte zu erfassen und zu steuern. Eine Situation oder ein Thema wird in verschiedene Ebenen (z.B. Sach-, Beziehungs- oder Entscheidungsebene) differenziert betrachtet und dadurch überschau- und besser beeinflussbar. Lösungsansätze können gezielt auf der richtigen Ebene angesetzt werden. Mögliche weitere Einflussfaktoren können besser erkannt und integriert werden.

Mein Studium zur Prozessingenieurin FH habe ich im 2006 erfolgreich abgeschlossen. Die Ausbildung zur zertifizierten Transaktionsanalytikerin 2017.

Als Supervisorin begleite ich Sie in der Reflektion Ihrer Rolle in Ihrer Organisation und Sie entwickeln konstruktive, kreative Lösungen.